Kategorie Psychiatrie

der aus allem ein Glück machen konnte …

Ein Kleinod, dieser Spaziergang, schreibt mein Supervisor, mit dem ich seit Jahren regelmäßig Friedhofscoaching mache, auf Gegenseitigkeit … denn die Friedhöfe haben eine Ruhe der Endgültigkeit, sortieren die eigene Wichtigkeit, die Ziele … Andere haben Angst vor der Konfrontation, vor dem Sterben … lassen sich von einem Virus in Panik versetzen, bekommen Unruhe vor ihrem unerledigten Sinn.

Angst, Corona, Depression, Fleischindustrie

Eine seltsame Reihe? Angst, Corona, Depression, Fleischindustrie sind Elemente einer gehäuften Störungs-Reihe, die mir in der Kommunikation meiner Mitbürger auffällt. Angst, Fehler zu machen belegt mit irren Strafgebühren, je nach Bundesland Corona, ein Virus mit schwerer Krankheits- und Todesdrohung Covid… Weiterlesen →

Gestalt und Medizin

Das Bewusstsein für unseren Körper besteht aus dem Gefühl für seine Gesundheit und dem Wissen um die Bestandteile, um Organe und mögliche Probleme und Krankheitsverläufe. So lange wir gesund sind, machen wir einfach weiter in den Bedürfnissen des Lebens, von… Weiterlesen →

Paul Goodman und die Gestalt-Therapie

der Garant für eine nicht-angepasste gesellschaftskritische Therapie. In den 1960er Jahren hat Paul Goodman aktiv in der Alternativschul-Szene mitgewirkt. Sehr bekannt wurde die »First Street School« in einem New Yorker sozialen Brennpunkt. Gestalt meint auf diesen Seiten immer die Weiter-Entwicklung… Weiterlesen →

Fritz und Laura Perls

Fritz und Laura (Lore) Perls waren Psycho-Analytiker, die nach der Arbeit mit Wilhelm Reich in Berlin bis 1933 in die Niederlande und dann nach Südafrika emigrierten. In den USA formulierten sie mit Paul Goodman und Ralph Hefferline ihre neue Arbeitsweise:… Weiterlesen →

Die Macht der Leisen und Schüchternen

Eine der wichtigsten Erkenntnisse der längeren Arbeit mit dem Theater der Unterdrückten ist die wachsende Erkenntnis, nicht mehr Opfer zu sein, wenn die Ohnmacht der Täter, aus ihrer Rolle zu kommen, spürbar wird. Forumtheater geht weiter bis zum Legislativen Theater… Weiterlesen →

Fritz Letsch – Arbeitsthemen

Die Lösung ist noch nicht zu sehen. Sie liegt auf der nächsten Ebene. Wie wir gemeinsam die Ebenen unterscheiden und wechseln können … Beratung, Moderation, Begleitung, Kampagnen, Öffentlichkeitsarbeit mit Tiefenwirkung Gestaltorientierung und politische Beteiligung, Organisationsentwicklung und Theater-Methoden Als studierter Gemeindepädagoge… Weiterlesen →

Gestalt-Begleitung

Ich sehe mich in der Tradition jener Gedanken von Fritz und Laura Perls, die sagten: Gestalt ist zu schade, um nur Kranken vorbehalten zu sein, und die meinten, sie wäre nur in Einzelfällen für die Einzeltherapie geschaffen. So viel ich… Weiterlesen →

Theater Macht Politik

Manche Bücher entstehen überraschend, manche Beiträge sind plötzlich da, manche sträuben sich … Theater macht Politik war zuerst ein Werkbuch für die Jugendarbeit, das sich im Institut des Bayrischen Jugendring in Gauting so gut verkaufte, dass eine Neuauflage fällig war:… Weiterlesen →

Bundesärzteordnung: Auch in CSU-Kreisen in Bayern gültig?

In Ingolstadt arbeitet der Landgerichtsarzt und Gutachter Dr. Haderthauer weiter, bei reichlich Ermittlungsverfahrenum die „Arbeitstherapie“ mit lukrativem Modell-Auto-Handel per Gattin und Staatskanzlei-Ministerin und Landtagsabgeordneter und Stadträtin von Ingolstadt … mit Korruptionsverfahren und Mobbing im Baureferat … und noch nicht abgeschlossenem… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 fritz Letsch — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑